Liebster Christian,

du bist mein Augenstern!

Es ist wohl knapp zwei Jahre her, dass ich dir das damals gesagt habe.

Bis heute hat sich daran nichts verändert. Es war so, es ist so und ich gehe jede Wette ein, dass es so bleibt. Du bist wundervoll, liebenswert und ein Geschenk des Himmels für mich und für meine Welt.

Ich habe es dir, unter vier Augen auch schon gesagt:-) Auf diesem Wege möchte ich es aber noch für ein paar Augenpaare mehr sichtbar machen und auch einfach nur festhalten. Nicht speziell für mich. Ich weiss wie du bist und was du für mich bist! Vergessen werde ich das nie! Ich möchte es festhalten für dich, damit du es immer nachlesen kannst. Hier steht es jetzt – schwarz auf weiss – LIEBSTER CHRISTIAN, DU BIST MEIN AUGENSTERN!

Ich kann es gar nicht fassen, was aus dem Einzelgänger mit der Lederjacke geworden ist, mit dem ich mein Abi gemacht habe und in den ich so verknallt war in der elften Klasse:-* Das weisst du:-) Naja gut, dann kam der Typ mit den langen Haaren und der Vorliebe für Bongos, aber der ging auch wieder. Du bist noch da. Das warst du immer! Vielleicht nicht immer körperlich anwesend, aber stets da und dann, nach ein paar Jahren des Sich-aus-den-Augen-Verlierens stands du da! Heute gehörst du zu meinen persönlichen Power Rangers:-) Das Leben ist eigen und manchmal hat der Mensch sehr viel Glück. Ich hatte Glück. Ich darf dich zu meinen besten Freunden zählen und das ist eines der größten Privilegien meines Lebens. Das meine ich so, wie ich es schreibe, tippe und dir sage: Ich weiss, dass du meinen Blog liest! Einer der vielen Gründe, weshalb ich dies hier niederschreibe und tippe! Nein, wir sprechen nicht darüber, aber ich weiss es! Ich verstehe die latenten Sprüche, wie:

Jetzt blogge doch mal ganz EHRLICH was!

Oder:

Naja, es gibt unterschiedliche Formen mit Liebeskummer umzugehen. Manche verhunzen Liebeslieder indem sie versuche sie nachzusingen, andere bloggen MÖRDERtexte!

🙂

Ich habe dich so unendlich lieb! :-*

Ich danke dir für alles, was du in der letzten Zeit für mich getan hast.

Ich danke dir für deine Zeit, obwohl du selbst sehr gestresst warst. Du warst stets da! Um zwei Uhr mittags, um sieben Uhr abends, um drei Uhr nachts.

Ich danke dir fürs Festhalten, wenn ich es gebraucht habe.

Ich danke dir fürs Zuhören.

Ich danke dir für das Trocknen meiner Tränen, aber auch für das Mich-Ausweinen-Dürfen!

Ich danke dir für deine Ratschläge.

Ich danke dir für deine Ehrlichkeit. Du hast NIE das gesagt, was ich hören wollte, aber stets das Richtige und das Hilfreichste!

Ich danke dir für deine Ruhe und für deine Geduld.

Ich danke dir fürs Wiederherstellen und fürs Zusammensetzen.

Ich danke dir fürs Aufbauen, für alle Komplimente und für alle Worte, die aus deinem Mund kamen.

Ich danke dir, dass du mich daran erinnert hast und stets daran erinnerst, wer ich war, wer ich geworden bin, was ich kann!

Ich danke dir dafür, dass ich mich in deiner Gegenwart stets wie etwas Besonderes fühle.

Ich danke dir, dass du meinen Wahnsinn, meinen Blödsinn und mein Nerven so gut erträgst und dass du trotz allem noch da bist oder vielleicht gerade deswegen:-)

Ich danke dir!

Liebster Christian,

von ganzem Herzen wünsche ich dir das Allerbeste!

Ich wünsche dir, dass alle deine Träume, Wünsche und Hoffnungen in Erfüllung gehen.

Ich wünsche dir pures Glück, die wahre Liebe, Erfolg, Gesundheit, Wohlstand.

Liebster Christian,

du bist mein Augenstern!

Ein Gedanke zu “Augenstern

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s