In den nächsten Wochen geht es, hier auf Mias Blog: http://www.miasraum.wordpress.com mit den Montagslyrikern weiter. Jeder, der Lust hat, kann sich melden und mitmachen. IANE&MIA suchen die neuen Montagslyriker:-)

Bist Du ein Montagslyriker?

Fühlst du doch vielleicht berufen? Dann solltest du schleunigst loslegen und uns deine Geschichte erzählen …

So gehts:
Die Montagslyriker sind ein Projekt um Lyriker bekannter zu machen und um uns untereinander besser zu vernetzen. Wir wollen mehr Leser für unsere Arbeit gewinnen und zeigen was wir drauf haben.

Die Idee:
Wir bitten jeden Montag einen Lyriker um Beantwortung der fünf Fragen des Lebens. Zuvor jedoch stellen wir euch kurz vor und leiten euren Beitrag ein.

Die fünf Fragen des Lebens, die du uns beantwortest, schicke per E-Mail an:
miasraumwamk@gmail.com

1. Nenne den Schmerz beim Namen. Wer ist der Dämon, der dich zum Schreiben verführte?
(Der Mensch, die Muse, das Unglück)

2. Wer dich kennenlernen will muss wissen, dass du …
(Erzähl uns von deinen Macken, schlechten und guten Eigenschaften, von deinen dunklen Geheimnissen)

3. Welche Götter verehrst du?
(Künstler, die dich prägten, die du gerne liest oder empfehlen möchtest.)

4. Was tust du, um dein Werk bekannt zu machen?
(Lesungen, Poetry-Slam, Veröffentlichen in Zeitschriften, Büchern, Internet usw.)

5. Und nun, zeige dich!
(Mit bis zu zehn charakteristischen Werken, die du uns vorstellen magst. Mit einem Bild von dir? )

Natürlich musst du nicht alle Fragen beantworten und wenn du willst, kannst du auch Bilder schicken und natürlich einen Link zu deinem Blog. Wir können zwar nicht garantieren, dass alles veröffentlicht wird, aber wir geben uns Mühe. Bitte setzt auch auf eurem Blog einen Link zu dem Artikel, damit wir alle von der Veröffentlichung profitieren und vielleicht auch auf den einen oder anderen Artikel von einem Kollegen oder einer Kollegin stoßen. Der Eintrag bei den Montagslyrikern ist kostenlos! Überhaupt haben die Montagslyriker keinerlei Gewinnabsichten. Daher sollte darauf geachtet werden, dass alle zur Verfügung gestellten Daten (Texte/Leseproben, Fotos…) ebenfalls honorar- und/oder rechtefrei sind. Als Betreiber der Montagslyriker werden wir von Ansprüchen Dritter freistellen.
IANE&MIA freuen sich auf eure Zuschriften:-)

15 Gedanken zu “Bist du ein Montagslyriker?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s