Urlaubsflair

Urlaub heißt die Seele baumeln lassen und entspannen. Sich einfach mal erholen, das Leben genießen und einfach mal glücklich sein:-)


Sommer, Sonne, Sonnenschein sind die Begriffe, die man mit Urlaub verbindet. Es ist die Zeit im Jahr, die selten ist, die man herbeisehnt. Auf Urlaub freut man sich.
Im Urlaub ist man irgendwie ein anderer Mensch und auch die Uhren laufen anders. Im Urlaub ist man stets etwas entspannter, etwas lockerer, drückt eher mal ein Auge zu und lässt auch mal eine Fünfe gerade sein. Es ist die Zeit im Jahr, in welcher der Alltag und der Stress mal kurzzeitig stoppen und man sich einfach mal um nichts wichtigeres kümmern muss, außer um sich und um sein Wohlbefinden. Klingt erstmal sehr schön und sehr angenehm. Manchen Menschen fällt es aber sehr schwer einfach mal loszulassen und einfach mal den Kopf frei zu kriegen. Wir sind so gefangen in unserem Alltag, dass wir manchmal den Blick für das Schöne und für uns selbst verlieren. Unser Alltag ist so voller Aufgaben und voller Verpflichtungen und unsere tägliche To-Do-Liste ist manchmal so lange, dass man auch schon mal vergessen kann, was Freizeit eigentlich ist. Dann steht man da und weiss eigentlich gar nicht, was man mit so viel freier Zeit überhaupt anfangen soll, was man mit sich überhaupt anfangen soll. Fast wirkt es schon wie eine Herausforderung-das Entspannen. Ist sich-entspannen mittlerweile ein Talent? Kann man es irgendwie erlernen?
Ich habe ein paar Tage gebraucht, um mich in der Welt der Ruhe und des Müßiggangs zurechtzufinden. Ich musste mich tatsächlich erstmal an das Nichtstun und an das Nichtstun-müssen gewöhnen. Jetzt klappt es ganz gut. Das sich-treiben-lassen, das in-der-Sonne-liegen, das in-den-Tag-hinein-leben. Es ist schön mal einfach nicht so viel nachzudenken und sich einfach nur mal durch den Tag fliegen zu dürfen. So ganz ohne Verpflichtungen und ohne Aufgaben, die unbedingt zu erledigen sind. Schlafen solange und soviel man will, dann mal in der Sonne dösen und dann noch ein wenig entspannen und sich vom anstrengenden Alltag erholen, der einen früher oder später doch wieder einholt.
Es ist tatsächlich schön mal einfach durch den Tag in die Nacht zu schweben und sich keine Gedanken um irgendwas zu machen, sondern einfach nur den freien Flug durchs Glücklichsein zu genießen:-)

Ich wünsche euch heute ebenfalls einen schönen und glücklichen Flug durch den Tag und einen entspannten Start in die neue Woche:-)

6 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.