Montagsstarter Nr.6

Heute nehme ich mir mal wieder Zeit für Martins Montagsstarter:
http://blog.martinsminds.de/aktionen/montagsstarter-no-3817-%201942/

So langsam hat es sich zu einer eigenen Kategorie auf meinem Blog entwickelt:-)
Mit einem wunderbaren Montagsstarter kann man aber auch frisch und fruchtig und voller Motivation in die neue Woche starten:-)

1) Die Sommersaison ist nun wohl vorbei. Sonnige Sommertage sind wohl nicht mehr zu erwarten. Die Tage werden kürzer, die Luft wird kälter und wir marschieren dem Winter entgegen. Allerdings hoffe ich sehr, dass uns der September und der Oktober noch mit reichlich schönen und bunten Herbsttagen beschenken werden:-)

2) Über verschiedene Menschen und ihre Einstellungen könnte ich mich so häufig aufregen:-( Es gibt so viele Ansichten, die ich einfach nicht nachvollziehen kann und die ich einfach nicht gutheißen kann. Allerdings ist das oftmals vergeudete Liebesmühe, denn es bringt mir nichts. Ich kann weder die Menschen noch ihre Einstellungen ändern! Ich kann nur versuchen mich weniger darüber aufzuregen und versuchen sie zu tolerieren, auch wenn das manchmal schier unmöglich erscheint.

3) Sehr viel habe ich in meinem Leben schon über mich gelernt und täglich kommt neues hinzu. Ich mag diesen Prozess, der sich allerdings erst in der Rückblende offenbart. Wenn man sein Leben betrachtet und sich dann auch immer wieder vor Augen führen kann, wie sehr man sich entwickelt hat und was man schon alles geschafft hat. Man sollte sich wirklich auch mal Zeit nehmen um über sein Leben nachzudenken und auch den Mut aufbringen täglich an sich zu arbeiten.

4) Es ist wirklich kalt geworden. Für mich persönlich kam das kühlere Wetter ganz plötzlich. Ich kann mich immer unheimlich schwer daran gewöhnen. Wenn man sich erstmal damit angefreundet hat, wird es irgendwie erträglich, aber die Übergangszeit ist oft sehr schwierig für mich, da ich augenblicklich permanent am Frieren bin.

5) Getoastetes Brot mit Butter und Salz ist echt lecker. Esse ich sehr selten und frage mich gerade warum, denn ich mag es unheimlich gerne:-)

6) Mit ordentlich viel Knoblauch und Käse wird jede Pizza zu einem Gaumenschmaus. Ich finde für eine superduper Pizza sind diese zwei Zutaten absolute Pflicht:-)

7) Für diese Woche habe ich mir viel Lernstoff vorgenommen, der leider keinen Aufschub duldet:-(
Ich möchte viel erledigen und auf die Lesung am Freitag, zu der ich mit Iane gehen werde, freue ich mich besonders.

Ich hoffe ihr seid gut in die neue Woche gepurzelt und hattet einen angenehmen Start:-) Ich wünsche euch eine schöne und erfolgreiche Woche:-)

12 Gedanken zu „Montagsstarter Nr.6

  1. Viel Käse da stimme ich dir zu. Getoastes Brot mit Salz und Butter? Auch nicht schlecht. Was ich sehr genial finde: Toastbrot mit gesalzener Butter und dann Schoko-Milch-Creme obendrauf. Yammi.
    Wünsch dir eine schöne Woche. Gruß MArtin

  2. Ich muss keinen Montagsstarter machen, ich kann mich bei allem dir anschliessen. Getoastetes Brot mit Butter und Salz – ich LIEBE es!

  3. Oh ja, was die Pizza betrifft gehe ich mit, allerdings mit wenig Käse, so daß er schön kross ist und nur ein bisschen ziehende Fäden erzeugt. Aber Knoblauch unbedingt und natürlich Sardellen. LG Wolfgang

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.