Freitagsfragen

Heute ist Freitag und auch die Freitagsfragen der Brüllmaus wollen beantwortet werden:-)
https://bruellmaus.wordpress.com/
Gerade bin ich damit beschäftigt zu kochen und warte darauf, dass mein Freund kommt:-* Die Zwischenzeit möchte ich nun produktiv nutzen und mich den gestellten Fragen widmen:-)

 

1.) Wie war’s?
Etwas unspezifisch gestellte Frage:-) Wie war das letzte Jahr? Wie war mein Jahreseinstieg? Wie war meine erste Januarwoche?:-)
-Mein letztes Jahr war unheimlich schön:-) Das Jahr 2017 wird mir in guter Erinnerung bleiben.
-Mein Jahreseinstieg war okay:-) Ich war etwas verkatert und den Tag über sehr müde, aber nach einer durchfeierten Silvesternacht ist das auch mal okay:-)
-Meine erste Januarwoche war sehr stressig und sehr anstrengend. Der Montag hat mir arbeitstechnisch doch gefehlt und ich kam mit meinem Arbeitspensum nicht ganz hinterher:-(
2.) Wie wird’s?
Ich hoffe, dass das neue Jahr ähnlich wird, wie das letzte Jahr. Wie gesagt, ich mochte mein Jahr 2017 und meines Erachtens nach, könnte 2018 auch so werden:-)
3.) Wie geht’s?
Augenblicklich geht es mir ganz gut:-) Mein Freund kommt gleich und ich freue mich auf den Abend mit ihm. Immerhin habe ich ihn seit Montag nicht mehr gesehen. Da kommt ein wenig Sehnsucht auf:-)
4.) Die Wahl der Qual: Ein Jahr in Armut oder ein Jahr einsam leben?
Kreative Armut oder finanzielle Armut? Finanzielle Armut nehme ich hin! Kreative Armut nicht!
Einsamkeit möchte ich nicht fühlen, aber auch das würde ich der kreativen Armut vorziehen:-)
Ich hoffe es ist irgendwie verständlich, was ich zum Ausdruck bringen wollte:-)

Das wars von mir zum heutigen Freitag:-) Habt einen schönen Abend und genießt das Wochenende:-)

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.