Und dann kommt doch alles anders;-)

Hallo an euch alle:-)
Ich wünschte, ich könnte euch etwas Schönes und Positives erzählen, aber leider muss ich euch heute über etwas trauriges informieren.

Die nächsten Tage werde ich eine kleine Pause einlegen müssen. Es ist eine Zwangspause und ich hoffe diese wird sich nicht zu lange ziehen. Ich habe mir am Montag den Mittelfinger der rechten Hand gebrochen und trage gerade einen Gips. Dieser schränkt mich in meinem Alltag sehr ein. Ich kann mich weder richtig schminken, noch kann ich mir alleine richtig etwas zu essen machen und auch das Schreiben mit der Hand und das Tippen auf der Tastatur fällt mir unheimlich schwer. Ich kann die rechte Hand fast gar nicht benutzen und nur schwer bewegen und habe zudem ziemliche Schmerzen. Das Tippen mit der linken Hand erfordert außerdem viel Zeit und ist sehr mühsam. Am nächsten Montag werde ich am Mittelfinger operiert. Es wird wohl eine Platte um das Endstück des Mittelfingers kommen und dann sollte es die Tage auch wieder besser werden. Bis dahin muss ich mich allerdings in Geduld üben und die Hand ruhig halten und mich schonen. Mir geht das gerade sehr auf die Psyche und die Bewältigung des Alltags fällt mir unheimlich schwer. Es tut mir sehr leid, aber aus diesem Grund werden auch die Montagslyriker zwangsläufig eine Pause einlegen müssen. Ich wünschte auch es wäre anders, aber nun muss ich das so hinnehmen und mich dem stellen. Nach meinem kleinen Eingriff kann ich sicher bald sagen, wann es hier wieder fröhlich weitergehen kann und auch, wann die letzten zwei Lyriker der vierten Runde an den Start gehen werden. Drückt mir doch einfach bitte mal die Daumen für den Montag und für meine bevorstehende, kleine Operation. Ich werde bald Bericht erstatten und euch dann auch informieren, wie und wann es hier weitergeht. Nun blase ich erstmal weiterhin Trübsal:-( Bin gerade im ungeschminkten Zwangsurlaub;-)

74107783

86 Gedanken zu „Und dann kommt doch alles anders;-)

    1. Das ist ganz lieb von dir💚Tu dir bloß nicht weh😉🙈Du brauchst deine Hände ja auch noch🙂Und mein Augen-Make-up brauche ich wirklich nicht notgedrungen, aber es fehlt mir😔😭😢Vielen Dank💚💙

  1. Beste Gesundung wünsche ich Dir …
    Seit 03.03. quäle ich mich nach einem Sturz mit Schmerzen in der linken Schulter … die physiotherapeutische Phase habe seit gestern überstanden; nun muss ich mich erst einmal nach Vorlage selbst therapieren😥

      1. Operation ist. Immer unangenehm. Ich hatte vor einigen Jahren einen Wegeunfall, Trümmerbruch in Fuss, Operation, verplattet und verschraubt und musste 12 Wochen im Rollstuhl sitzen, ich hab osteoporose

      2. Das klingt ja nicht gut😔😔Tut mir echt leid. Ich hoffe bei mir verläuft alles soweit ohne Komplikationen und dann bin ich hoffentlich schnell wieder einsatzbereit. Gerade muss ich es als Urlaub sehen🙂

      1. Ich hoffe es ist alles gut verlaufen! 👍Da merkt man an solchen Mißgeschicken erstmals wie man doch – obwohl man manchmal Stift oder auch Laptop „in die Ecke pfeffern will“ – diese Dinge zur sinnvollen Fixierung seiner Gedanken benötigt. LG Michael

    1. Lieben Dank an dich 🙂Ist echt schmerzhaft und ich bin ziemlich eingeschränkt im Alltag, aber ich bin zuversichtlich. Zumindest hat die Handchirurgin gemeint, dass ich dann auch keinen Gips mehr brauche und alles wieder soweit okay sein sollte. Demnach wäre ich Ende nächster Woche wieder hergestellt 👍👍

      1. Etwas Ruhe wirst du sicher der Hand dennoch gönnen müssen, wichtig ist, das alles wieder gesund wird, auch wenn es länger dauert. 😉
        Wünsch dir ganz viel Gesundheit.
        🐘

      2. Ich danke dir 💙💚Ruhe werde ich mir natürlich gönnen. Hoffe die Genesung geht dann allerdings schnell, aber die Zeit, die benötigt wird, die muss ich mir schon nehmen. Ansonsten wird es nur noch länger dauern 🏵🏵

  2. Als ich Deine ersten Zeilen las, befürchtete ich, dass dieser Blog auch der neuen DSGVO »zum Opfer« fällt… – ich wünsche Dir eine gute Besserung!

  3. Ach Mia, so ein Mist! Ich wünsche Dir gute, schnelle und nachhaltige Besserung. Am Montag werde ich besonders an Dich denken und darum bitten, dass der Eingriff gut und komplikationslos verläuft. –

    Ich würde Dir so gern etwas hierlassen, was Dich trotz allem ein bisschen aufheitern kann. – Ich versuchs mal damit, Dir, wo immer auch Dein Zuhause ist, ein paar Sonnenstrahlen von hier (hier sind gerade viele davon!) dorthin zu senden. Und Du, lass Dir bitte (!) Deine Nase ein bisschen davon kitzeln, ja?!

    Ganz liebe Grüße an Dich!

    1. Ich danke dir sehr❤💙Das ist so lieb von dir❤Dein Kommentar hat mich wirklich sehr berührt und gefreut ❤💙Ich danke dir für deine geschickten Sonnenstrahlen. Hab mich sehr drüber gefreut und mich davon etwas aufheitern lassen. Hoffe du hattest auch einen angenehmen und schönen Tag. Ich wünsche dir noch schöne und entspannte Abendstunden und ein wunderschönes und erholsames Wochenende 💚💙❤

    1. Das ist ganz freundlich und lieb von dir. Ich hoffe auch, dass alles gut verheilt und ich dann auch schnell wieder einsatzbereit sein werde😉Liebste Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.