Her mit der Wasserpistole!

Im genervten Sein suche ich die innere Ruhe:


Immer das gleiche Spiel und je länger man im Kreis fährt, umso schlechter wird einem. Einen derartigen Beitrag gab es schon länger nicht mehr, aber nun ersticke ich fast an meinem Würgereiz und ich entschuldige mich jetzt schon für alle kommenden, verbalen Ausbrüche!
Augenblicklich laufe ich mit einer permanenten Übelkeit durch die Gegend und möchte am liebsten alle paar Minuten meinen Kopf gegen eine Wand schlagen oder jemanden schlagen. Nein, Gewalt ist keine Lösung, Menschen kann man nicht ändern und bitte schnallen Sie sich an und bewahren Sie Ruhe!
Nein, es geht nicht um Schuhe, denn Schuhe sind nett und tun niemandem weh;-)
Es geht um Menschen, nicht um alle, aber um recht viele und um ihre Oberflächlichkeit, die ich ihnen am liebsten aus dem Hirn zupfen würde. Ist es nur meine persönliche Wahrnehmung, meine kranke, individuelle Ansicht, dass die Menschen immer oberflächlicher und fast könnte man meinen, dümmer, werden?
Ich bin wirklich am Verzweifeln. Ich stehe kurz vor einem Amoklauf mit meiner Wasserpistole.
Täglich muss ich es sehen und ertragen: Was passiert hier?
Gibt es überhaupt noch Menschen, die Dinge hinterfragen, sich mit Dingen und anderen Menschen ernsthaft beschäftigen und auseinandersetzen oder sind wir mittlerweile so weit unten angekommen, dass alles egal ist und sich niemand mehr mit irgendwas beschäftigt?
Ja, ich weiß schon, dass prinzipiell immer die anderen schuld sind und man selbst ist immer ein wenig anders und besser und auf einen selbst trifft das nie zu……Ist zwar der absolute Bullshit, aber diese Einstellung findet man überall.
Entschuldigung, aber ich habe davon echt genug.
Mal kurz stehenbleiben, kurz in sich gehen, kurz innehalten und nachdenken und Dinge und sich selbst überdenken und vielleicht mal Prioritäten setzen und mal doch nachfragen und hinterfragen….
Ach, schön wäre es doch;-)

Ein Gedanke zu „Her mit der Wasserpistole!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.