Reiche eine Hand…

Ich begrüße euch am heutigen Samstag und hoffe, dass ihr bisher alle eine schöne Zeit hattet:-)


Ich wende mich heute nur ganz kurz an euch, aber in einer wichtigen Sache und zwar geht es um Werbung:-) Allerdings möchte ICH gerade Werbung machen und dazu werde ich sogar auch ganz dreist verlinken:-)
So bin ich nun mal, ganz rebellisch, aber es geht um eine gute Sache und letztlich auch um meinen Lieblingskollegen Matthias Breimann. Dieser hatte gestern einen ganz fantastischen Beitrag auf seinem Blog und ich möchte heute nochmal darauf aufmerksam machen, da es sich hierbei um eine sehr wichtige Sache handelt. Gestern, am 15. Februar war der Kinderkrebstag und Matthias hat dazu einen informativen Beitrag geschrieben, der voller Fakten, Details und Links ist. Mir persönlich liegt dieses Thema auch sehr am Herzen, da ich im nahen Umfeld ebendies mit ansehen musste. Leider ging dabei ein viel zu kurzes Leben viel zu schnell vorbei und ich würde euch den Artikel von Matthias sehr ans Herz legen und schaut euch auch die Links an. Jedes Menschenleben ist kostbar und jeder Mensch ist kostbar. Wir sollten in der heutigen Zeit alles menschenmögliche tun, damit wir jedem Menschen ein wundervolles und langes Leben ermöglichen können. Besucht also Matthias auf seinem Blog und lest nach, informiert euch und reicht eine helfende Hand. Ich wünsche euch noch einen schönen Samstagabend und wollte noch erwähnen: Schaut bei Matthias vorbei:-)

 Matthias Breimann-Beitrag

75070643

3 Gedanken zu „Reiche eine Hand…

  1. Auch hier liebe Mia, möchte ich dir nochmals meinen großen Dank dafür aussprechen!

    Es erfreut mich sehr, dass solch wichtige Themen, vor allem wenn es um Kinder geht, einen Anklang finden. Leider ist in unsere hektischen Zeit, oft kein Platz mehr für die Probleme, Ängste, Sorgen in allen Facetten von Kindern und so werden sie oft “zurückgelassen“ in unserer Gesellschaft. Darum finde ich persönlich es wichtig, dass man auch einmal diesen große Aufmerksamkeit widmet.

    Darum eben ein großer Dank von mir an dich, für das Teilen dieses Beitrages und Themas! 🌸😃

    1. Sehr gerne, aber eigentlich gebührt dir mein Dank, da du dich diesem Thema angenommen hast. Wie schon bei Instagram erwähnt, schätze ich es sehr an dir, dass du eben auch mal tiefer gehst und nicht immer nur an der Oberfläche schwimmst. Dankeschön

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.