Drummer gesucht!:-)

Ich grüße euch am Sonntag und mache gleich mal etwas Werbung**So bin ich halt:-)

Wie das im Leben so ist, hat alles einen Anfang und ein Ende und manchmal gibt es auch traurige Trennungen. So geschehen bei der Band The Venture, die ihren Schlagzeuger verabschieden mussten und nun auf der Suche ist nach einem neuen Drummer. Ich würde das sofort übernehmen, aber ich bin nicht besonders überzeugend in der Rolle von Keith Moon, also schreie ich das mal in die Welt:

Die Band The Venture @ventureband sucht einen neuen Drummer!:-)

Nun ein wenig älter darf er auch sein, denn ansonsten würde ich ihnen meinen Neffen vorschlagen, der begeistert trommelt, aber der ist 3, also noch sehr neu und für eine Metal Band aus Darmstadt sicher auch ein wenig zu neu. Wenn ihr also selbst ein Talent wie Jon Bonham habt oder jemanden kennt oder jemand in eurem Umfeld jemanden kennt oder euer Nachbar wen kennt oder eure Gemüsefachverkäufer, dann gebt den Jungs Bescheid. Schreibt ihnen ein wenig was oder schreibt mir, ich leite es weiter-falls ihr Angst habt mit Rockern zu texten. So böse sind die gar nicht und gerade auf der Suche:-)

Das sind wir ja alle irgendwie, aber sie wissen genau was sie suchen, nämlich einen passenden Drummer, der den richtigen Beat hat, voll im Flow ist und Lust hat Teil der Band zu werden. Also SCHREIBT einfach HIER, wenn….ihr wisst schon::-))

 

Zur Band ganz kurz:
Eine Metal Band aus Darmstadt, die sich zuerst 2010 zusammenfand und bislang aus fünf Mitgliedern bestand.
2014 gab es den ersten aufgenommenen Titel namens „Evermore“. Dieser führte zur offiziellen Gründung der Band
Im März 2015 ging es dann ab, denn seitdem spielt die Kombo Live-Shows
Ende 2016 erschien ihre Debut-EP „Aspire And Dissolve“

 

Seite der Band:

Bandseite The Venture

 

Instagram:

ventureband

 

75090729

5 Gedanken zu „Drummer gesucht!:-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.