Im Schlaf sind wir keine Heuchler

Hallo an euch:-)


Ich hoffe, dass ihr alle gut durch den Tag gekommen seid und auch quietschvergnügt in den Abend gepurzelt seid;-)
Mein Tagesmotto war heute: Einen Gang runterschalten!
Die letzten Wochen waren anstrengend und die Anstrengung geht auch weiter. Ich fühle mich augenblicklich etwas angeschlagen, also habe ich heute versucht mir etwas mehr Ruhe zu gönnen. Eine Art kurzes Verschnaufen im Alltagsstress.
Ich war nicht ganz unproduktiv, aber ein wenig mehr auf der Suche nach Ruheinseln.
Heute habe ich mir sogar ein Mittagsschläfchen gegönnt. Schlaf ist die beste Medizin. Es ist diese Ruhe, diese Möglichkeit der Hektik im Alltag zu entfliehen.
Wir leben in einer Zeit, in welcher wir ständig Reizen ausgesetzt sind. Wie ich ja schon erwähnt habe, brauche ich persönlich viel Ruhe und der ständige Input stresst mich enorm.
Der englische Essayist William Hazlitt sagte mal: Im Schlaf sind wir keine Heuchler.
Das mag auch stimmen. Hier müssen wir keine Rolle spielen, keine Maske tragen. Hier geht es tatsächlich mal nur um uns und um unser ehrliches Ich.
Es ist aber nicht nur so, dass wir im Schlaf keine Heuchler sind, man muss sich hierbei auch nicht die Heuchelei anderer anschauen.
Augenblicklich ist es wirklich erschreckend, aber ich habe momentan wirklich das Gefühl, dass ich von sehr vielen Blendern, Heuchlern und Manipulatoren umgeben bin. Sie sind auch echte Energievampire.
Die Pause heute habe ich mir wirklich verdient und gönne mir auch jetzt noch etwas Ruhe. Morgen wird kommen, aber dann bin ich zumindest wieder fit und ausgeschlafen:-)
Ich wünsche euch noch einen schönen Abend und später erholsamen Schlaf;-)

75545580.jpg

2 Gedanken zu „Im Schlaf sind wir keine Heuchler

Schreibe einen Kommentar zu miasraum Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.