Die Frage nach dem Hobby?:-)

Hallo an euch:-)


Den Montag haben wir also überstanden und die Woche geht weiter.
Augenblicklich habe ich ziemlich viel zu tun und der Arbeitsberg wächst stetig. Auf diesem Berg liegt allerdings auch mein gesamtes Unizeug, was die Höhe etwas erklärt.
Ich versuche zwischendrin trotzdem ein paar Verschnaufpausen einzulegen, was mal besser und mal schlechter funktioniert.
Mir fällt es ziemlich schwer abzuschalten und mich zu entspannen, wenn ich weiß, dass noch ganz viel Arbeit auf mich wartet.
Meine liebste Freizeitbeschäftigung ist Sport. Da kann ich kurz mal den Kopf abschalten und fühle mich auch nicht gestresst.
Zeit mit meinem Lieblingsmensch plane ich auch immer bewusst ein, denn er verströmt immer gute Laune.
Ich habe festgestellt, dass ich eigentlich keine Hobbys habe. Zumindest nicht so richtig. Sport ist vielleicht eine Freizeitbeschäftigung, aber sie fällt nicht unbedingt in die Welt der Hobbys.
Lieblingsmensch spielt Gitarre und das geht als Hobby durch.
Bei mir vermischt sich Arbeit, Studium und Freizeit stets. Es gibt keine direkte Trennung.
Ich habe irgendwann mal gelesen, dass Menschen, die Hobby haben, glücklicher sind.
In der Drogerie Beautyprodukte kaufen, fällt wohl auch nicht in diese Kategorie?:-)
Was habt ihr für Hobbys?
Vielleicht kann mich etwas motivieren und ich kann mir was abschauen;-)
Glücklichsein ist wichtig. Das habe ich auch mal gelesen:-)
Habt einen schönen Tag und genießt eure freie Zeit;-)

75573527.jpg

2 Gedanken zu „Die Frage nach dem Hobby?:-)

  1. Hattest Du auf einem Bild nicht mal ein Klavier stehen? Das wäre doch was. Die Literatur dafür ist unendlich, und es passt auch mit Gitarre zusammen. 😉 LG Michael

    1. Ja, das Problem bei der Musik ist, dass ich es nett finde, aber die absolute Begeisterung ist es nicht. Für ein Hobby sollten die Augen doch etwas strahlender sein🤩

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.