Paraskavedekatriaphobie

Hallo an euch:-)


Heute ist Freitag und zwar der 13te;-)
Dieser Tag gilt im Volksglauben als ein Tag, an dem besonders viele Unglücke passieren können. Die irrationale Furcht vor einem Freitag dem 13. wird auch als Paraskavedekatriaphobie bezeichnet.
Seid ihr abergläubisch?
Ich bin es leider:-(Das liegt sicher auch an meiner Erziehung. Klassischer Fall von Konditionierung.
Meine Mutter und meine Großmutter sind ebenfalls sehr abergläubisch und ich wurde da einfach eiskalt hineingeboren.
Man könnte jetzt denken, dass man sich von solch einem Unfug lösen kann, aber es sitzt tief.
Ich fange jetzt nicht an zu schreien, wenn ich eine schwarze Katze sehe. Ich verfolge sie einfach und sorge dafür, dass sie bloß, von rechts nach links, vor mir herläuft:-)
Am heutigen Freitag werde ich zwar auch das Haus verlassen müssen, aber nur mit Knieschützern und Sturzhelm;-)
Nun, so schlimm ist es vielleicht nicht, aber ich kann es nicht ganz abschütteln und mein persönliches Gefühl wird sich um einiges verbessern, wenn der Tag um ist.
Auswertungen von Unfalldaten haben allerdings ergeben, dass sich an einem Freitag, dem 13. nicht mehr Verkehrsunfälle mit schwerem Sachschaden ereignen als an einem anderen Freitag
Ich bin jedoch auch ein Paradebeispiel dafür, was passiert, wenn Oma und Mama ziemlich schräg sind;-)
Das Äpfelchen fällt nicht weit vom Stamm:-)
Wünsche euch allen einen schönen Tag und Vorsicht ist besser als Nachsicht und die Mutter der Porzellankiste;-)

75598910

2 Gedanken zu „Paraskavedekatriaphobie

  1. Liebe Mia,

    die Glückszahl meiner Großmutter war die 13 und ihr Glückstag Freitag der 13te. Sie hatte am 13.2. Geburtstag, ihr Haus hatte die Hausnummer 13 und auch sonst mochte sie die 13 – die ihr immer Glück gebracht hat!
    Ja, so kann man die 13 auch sehen – als eine Glückszahl… ! : )

    Viele liebe Grüße, Hannah

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.