EINER für ALLE!

Hallo an euch💚


Ich hoffe, dass ihr alle gesund seid💟
Die aktuelle Situation ist wirklich angsteinflößend und WIR befinden uns auch augenblicklich in unserer Wohnung in Fulda und trauen uns auch nicht wirklich raus. Das tun wir zu unserem Schutz, aber auch zum Schutz der Anderen, denn sicher ist augenblicklich niemand und dieser Zustand ist gruselig. Neben dem Heute denke ich natürlich auch an die Zukunft und auch die macht Angst. Man will sich davon nicht leiten lassen, aber es ist nun mal ein beklemmendes Gefühl. Wir sitzen alle in einem Boot und sollten auch alle an einem Strang ziehen. Was mir ein Rätsel ist, sind die Menschen, die sich einfach nicht an die Regeln halten möchten. Wenn ich aus dem Fenster schaue, sehe ich tatsächlich auch mal Gruppen von Jugendlichen, die lachend ihrer Wege gehen. Ich gönne ihnen ihr Glück und doch ist es auch bitter, denn was versteht man nicht an den Aussagen: soziale Kontakte einschränken und sich hauptsächlich zuhause aufhalten?
Mir ist bewusst, dass sich niemand in einem Bunker verkriechen muss, aber Vorsicht sich selbst gegenüber und Rücksicht anderen Menschen gegenüber sollte augenblicklich das Wichtigste sein. Ich weiß nicht, ob man hier sagen kann, dass es einfach nur verantwortungslos ist oder schlicht dumm?
Die Maßnahmen, die ergriffen wurden, sind zum Schutz für das Heute und für das Morgen.
Wer sich selbst, seine Gesundheit und seine Zukunft in Gefahr bringt, der handelt fahrlässig, aber wer diese Dinge für andere Menschen gefährdet, das ist ummenschlich und fast schon kriminell.
Passt bitte auf euch auf und denkt auch bitte an die Anderen❤️✌️
@miasraum

75999617
Antistigma Initiative Feel_me

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.