Heute Abend gab es erneut vorgetragene Literatur. Als Montagslyrikerin war ich heute zwar alleine, aber es war dennoch ein schöner Abend. Einen Abend bei einer Lesung vorbeiziehen zu lassen ist stets wundervoll.


Heute Abend las Leif Randt. Ein recht junger Autor. 1982 in Frankfurt am Main geboren worden. Hat Kreatives Schreiben und Kulturjournalismus studiert. 2011 bekam er den Ernst-Willner Preis für einen Auszug aus seinem Romanprojekt „Schimmernder Dunst über Coby County“. 2012 gab es für ihn dann den Düsseldorfer Literaturpreis.

Sein neuster Roman trägt den Titel „Planet Magnon“. Das Genre ist Science Fiction. Es geht um die unendlichen Weiten des Weltraums. Sechs Planeten und zwei Monde werden von einer Computervernunft regiert. Auf der Grundlage von Statistik trifft diese die fairsten Entscheidungen für die Welten, das Leben und jeden Einzelnen.

Leif Randt gestaltete seine Lesung sehr individuell. Zunächst las er Passagen aus seinem Roman vor, wechselte dann aber dazu über eine längere autobiografische Kurzgeschichte vorzulesen. Langeweile kam also nicht auf und selbst ein Zuhörer, der sich mit Science Fiction etwas schwer tut, kam auf seine Kosten.

Zudem machte er auf sein neustes Projekt aufmerksam, welches ich euch hier ans Herz legen möchte:
https://tegelmedia.net/

Es ist ein Projekt an dem unterschiedliche Künstler beteiligt sind und bietet Text- und Videodateien zur freien Ansicht sowie Merchandise zum Kauf an.
Schaut es euch mal an, es ist wirklich interessant. Ich persönlich mag derartige Künstlerprojekte sehr gerne:-) Den Autor kann ich ebenfalls empfehlen, allerdings mochte ich seine autobiografischen Texte lieber, da ich kein großer Fan von Science Fiction bin. Leif Randt bietet aber sowohl das eine wie auch das andere. Das macht diesen jungen Autor sehr interessant.

Leif Randt

Ein Gedanke zu “Literatur-Lesung von Leif Randt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s