Herzspur

Es gibt diesen Spruch:


Viele Menschen treten in dein Leben. Aber nur wenige hinterlassen Spuren in deinem Herzen.
Ich habe diesen Spruch jahrelang nicht wirklich verstanden oder nicht wirklich nachempfinden können, aber seit ich dich kenne, weiß ich, dass es so ist.
Nein, das hier wird kein romantischer Ich-liebe-dich-Beitrag, auch wenn ich das tue und ich hoffe, dass du es fühlst, denn Worte sind zwar mächtig, aber wenn du es nicht fühlst, dann sind sie nichts wert.
Es geht um den Satz an sich und um die Tiefe, die dahinter steckt. Ich dachte immer, dass man Menschen ewig kennen muss, damit sie einen verstehen, kennen, lesen können.
Ich dachte, dass man Menschen, die man ewig kennt nicht loslassen darf, weil sie schon immer da waren und dadurch so wertvoll sind.
Und dann krallte ich mich an Menschen fest und fühlte mich nicht gut. Ich kann das Gefühl nicht erklären, aber seit ich angefangen habe Menschen loszulassen, griff ich niemals ins Leere, wie ich es vermutet hatte, sondern ich griff stets eine neue Hand. Ich fühlte mich wohler und wohler und doch ließ ich wieder los und dann eines Tages griff ich deine Hand.
Und nein, es soll nach wie vor kein romantischer Beitrag sein, dafür tut das, was gleich kommt zu weh.
Dann kam das, was kam. Zu schnell, zu plötzlich und ein Schmerz setzte sich in mir frei, der mich förmlich zerriß und ich war doch selbst überrascht, denn ewig kannte ich dich nicht und doch war ich in dieser Zeit unglücklicher als in meinen unglücklichsten Unglückstagen.
Und nun verstehe ich den Spruch, eben durch dich. Und ich danke dir, aber ich danke mir, dass ich alles losließ, was mich so unglücklich machte, um alles zu finden, was mich so glücklich macht, dich.
Und nein, es soll nach wie vor kein romantischer Beitrag sein, aber wenn es um dich geht, dann ist Magie immer im Spiel.

75240588

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.