Montagslyriker Runde 6- The next chapter (Magazin)

Eigenwerbung*


Hallo und herzlich Willkommen bei den Montagslyrikern:-)
Mein werter Kollege Matthias Breimann und ich stehen schon bereit, denn heute gibt es die Enthüllung bzw. die Vorstellung des sechsten Magazins der Montagslyriker.
Wir sind unheimlich glücklich darüber, dass nun alles in trockenen Tüchern ist und wir heute Abend sagen dürfen:
Das Werk ist vollbracht!

Es hat ein wenig länger gedauert, aber schon der russische Autor Leo Tolstoi sagte:
Alles nimmt ein gutes Ende für den, der warten kann.

Nun ist die Zeit allerdings gekommen und wir dürfen euch das neuste Magazin vorstellen.

75700820.jpg

Es gibt auch ein paar Hintergrundinformationen und diese möchten wir heute Abend ebenfalls mit euch teilen.
Der Maler Toby Bohne war Teil der sechsten Runde und die Entscheidung war schnell getroffen, dass wir eines seiner Bilder als Coverbild nehmen werden.

Das gab es bisher noch nicht, dass wir ein Werk eines Teilnehmers auf dem Cover haben.:-)
Es ist gelungen und sieht einfach fantastisch aus:-)

Da wir diese Idee so gut fanden, dachten wir einfach mal weiter und haben auch die letzte Seite von einem Künstler gestalten lassen.

75700870.jpg
Hierbei handelt es sich ebenfalls nicht um einen Unbekannten, denn die Rückseite verdanken wir N.D. Hörmann.
Dieser war bereits Teilnehmer der fünften Runde:
Die nekolaumische Erzählstimme

Er beehrte uns allerdings als Special Guest auch in der sechsten Runde.
Wiedersehen mit einem Montagslyriker
Hier trat er dann als Maler auf und so entstand die Idee und die Kooperation.

Liebsten Dank unseren beiden Malern für die Gestaltung der Hauptseite;-)

75700809.jpg

Ebenfalls zum zweiten Mal vertreten, im sechsten Heft, ist Olga Polikevic.
Sie hat ein Gedicht beigesteuert und interessierte Leser der Montagslyriker kennen sie sicher ebenfalls noch aus der fünften Runde.
Die verschwiegene Direkte
Zudem gab es auch noch ein Special mit ihr, nämlich:
Den Dreiteiler OLGAS MÄRCHENSTUNDE

Teil 1
Teil 2
Teil 3

Wir müssen immer eine Doppelseite gestalten und benötigten hierfür noch ein weiteres Werk. Da Olgas Gedicht eine helle und leuchtende Wirkung transportiert, wollten wir einen Kontrast haben. Diesen hatten wir auch in der aktuellen Runde gefunden.
Jens Wolf hat sich diesen Platz verdient. Wir finden ihn also im Heft, mit Interview und Gedicht und dann finden wir ein zusätzliches Werk von ihm, welches sich zu Olgas Werk gesellt.

75700844.jpg

Alles wurde mit unseren Künstlern und Autoren abgesprochen und sie mussten zunächst mal schweigen. War ja alles zunächst streng geheim:-)
Liebsten Dank dafür!

Heute dürfen wir feiern und uns freuen, denn nun ist die sechste Runde tatsächlich rum.
Die Zeit verfliegt einfach zu schnell:-)

75700817.jpg

Das Magazin könnt ihr nach wie vor bei mir bestellen.
Hierzu einfach eine Mail an mich schicke:
miasraumwamk@gmail.com

Die Bestellungen werden in dieser Woche verschickt, also hoffe ich, dass jeder in der nächsten Woche seine Hefte hat.

Liebsten Dank an euch Leser und auch an alle Teilnehmer der Runde 6 der Montagslyriker.

Natürlich sind Matthias und ich auch dabei:-)

75700810 (1).jpg

Nächste Woche werden wir alle Teilnehmer nochmal gebührend verabschieden, denn dann haben hoffentlich auch alle ihre Ausgaben des Magazins.

Wir danken von Herzen und enjoy the show;-)
Alles Liebe an euch:-)

75700854.jpg

 „>MONTAGSLYRIKER VIDEO

2 Gedanken zu „Montagslyriker Runde 6- The next chapter (Magazin)

    1. Überraschungsgast🎉🤗🤗👍
      Freut uns😀
      Mein Dank dir gegenüber kann nicht größer sein🙏
      Ich passe gut drauf auf😉😎

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.